SWR Vokalensemble Stuttgart Perform Villa-Lobos

Date: 
03/12/2010 - 20:00
03/13/2010 - 19:00
Location: 
Germany: Stuttgart
Work Performed: 
Duas Lendas Ameríndias
Bachianas Brasileiras #9
Choros #03
Bazzum

Freitag 12.03.2010 Abo plus
Samstag 13.03.2010 Abo plus
Stuttgart, Gaisburger Kirche
20 Uhr Konzert
19 Uhr Einführung

Heitor Villa-Lobos
Bachianas Brasileiras Nr. 9 pour orchestre de voix
Choros Nr. 3 für Männerchor a cappella
Duas Lendas Ameríndias für Chor a cappella
Bazzum für Chor a cappella
Mauricio Kagel Schwarzes Madrigal für Chorstimmen
und Instrumente
Marcelo Toledo Neues Werk (UA)
SWR Vokalensemble Stuttgart
Instrumentalisten
Dirigent · Marcus Creed
Heitor Villa-Lobos war fasziniert von den Rhythmen und Klangfarben
der brasilianischen Popularmusik. In seinen Werken sollte er sie
salonfähig machen. Der gebürtige Argentinier Mauricio Kagel galt
als Enfant terrible,
weil es ihn nicht interessierte, wie »man« komponiert.
In seiner Komposition »Schwarzes Madrigal«, geschrieben
zum 75. Jubiläum des Berliner Rundfunkchors (Uraufführung 2000),
verwirklichte er seinen alten Traum. Fasziniert von afrikanischer
Musik, vertonte er hier Namen afrikanischer Städte, Dörfer und Ansiedlungen.
In der Musik ist kein einziges Zitat zu finden, dennoch
klingt sie »afrikanisch«. Mit ebenso offenen Ohren komponiert Kagels
Landsmann, Marcelo Toledo. Er forscht nach Neuem, unter anderem
mit der experimentellen Gruppe »Indiklextomink«, und arbeitet in
seinem Instrumentalensemble »El Altillo« an der Verknüpfung zeitge-
nössischer
Musiktechniken mit Tango-, Volks-, ethnischer und Jazz-
musik. Davon wird auch sein neues Werk geprägt sein, das in diesem
Konzert uraufgeführt wird.